Tipps für ein gelungenes Shooting

  • Am idealsten ist das neugeborene Baby nicht älter als 2 Wochen. In dieser Zeit schlafen die Kleinen am meisten und lassen sich nur schwer aus der Ruhe bringen, selbst wenn sie fotografiert oder in eine andere Position gebracht werden. 
  • Aber natürlich sind auch ältere Babys wunderbare Motive. Sie sind im Übrigen oft vormittags besser gelaunt als am Nachmittag, wenn sie schon viele Eindrücke verarbeiten mussten. Wenn möglich, versuchen wir ein Shooting in den gewohnten Rhythmus des Alltags einzubauen.
  • Falls es passt, füttern Sie ihr Baby vor dem Shooting, aber auch zwischendurch ist jederzeit eine Fütter- oder Wickelpause möglich.
  • Wenn wir bei Ihnen daheim fotografieren, sollte der Raum schön warm sein, damit das Kleine auch bei Nackedei-Fotos nicht auskühlt.
  • Gerne bauen wir Ihre Lieblings-Accessoires mit ein, um das Foto noch persönlicher zu gestalten. Ich habe aber auch einiges , das wir gerne verwenden können.

 

Wegen einer Knie-OP sind Shootings erst wieder ab Ende Januar möglich!

Fotografin to visit

Monika Schulz

Bad Rappenau-Obergimpern

Tel. 07268-911141

Fotoshootings im Raum Heilbronn, Sinsheim, Heidelberg...

 

info@fotografin-to-visit.de

 

 

Ihre Fotografin z.B. für:  Babybauch, Kinder, Babys, Familien, Hochzeit, Gruppen, Kindergarten, Schule, Kommunion, Konfirmation...